Kroatien Reisen & UrlaubKroatien Ferienhaus Istrien Hotel GruppenreisenIstrien Ferienhausurlaub Kroatien

Kroatien Info: Istrien - Kvarner Bucht - Dalmatien

Reisetipps - Einreise - Klima - Nationalparks - Inseln - Festland

Waren Sie schon einmal in Kroatien?
saubere Natur
kristallklares Meer
alte Kultur
und gastfreundliche Menschen!
Info über die Urlaubsregionen & Urlaubsorte:
Geografische Lage von Kroatien:
Regionen: Istrien - Kvarner Bucht - Dalmatien
Kroatien grenzt im Norden an Ungarn und Slowenien, im Osten an die Bundesrepublik Jugoslawien und an Bosnien-Herzegowina. Der grösste Teil des Landes ist gebirgig. Kroatien besitzt einen langen, sich nach Süden hin verengenden Küstenstreifen an der Adria, mit den bekannten Häfen Rijeka, Pula, Zadar, Split oder auch Dubrovnik.
Istrien
Istrien, die kroatische Halbinsel der Adria unterteilt sich touristisch in die Urlaubsregionen:
Ostküste Istrien: Das Gebiet zwischen Opatija und Labin-Rabac.
Südküste Istrien: Das Gebiet um Pula und Medulin.
Westküste Istrien: Mit den Hauptorten Umag, Novigrad, Porec, Vrsar und Rovinj.
Landesinnere von Istrien: Aufgrund ihrer Landschaft wird das Hinterland auch als „kroatische Toskana“ bezeichnet.
Kvarner Bucht
Die Kvarner Bucht beginnt bei der Riviera Opatija und führt bis Senj, sie grenzt im Westen an die kroatische Halbinsel Istrien, im Osten an Dalmatien und zur Kvarner Buhct gehören die Inseln:
Insel Krk: Haupturlaubsorte auf der Insel Krk sind Krk, Malinska, Njivice, Baska und Punat.
Insel Cres: Haupturlaubsort auf der Insel Cres ist der gleichnamige Ort Cres.
Insel Losinj: Haupturlaubsorte auf der Insel Losinj sind Veli Losinj und Mali Losinj.
Insel Rab: Haupturlaubsorte auf der Insel Rab sind Rab, Supetarska Draga und Barbat.
Dalmatien
Region Zadar - Norddalmatien
In der Region um Zadar beginnt Dalmatien, Urlauber finden hier nicht nur zahlreiche Buchten und Urlaubsinseln, sondern auch die fünf großen Nationalparks Kroatiens.
Insel Dugi Otok: Im dalmatischen Archipel Zadar gelegen, romantisch, ein wenig verträumt und in absoluter Alleinlage.
Insel Murter: Kalkfelseninsel mit kargen, aber eindrucksvollen Schöpfungen.
Insel Pasman: Wunderschöne Küstenabschnitte und Strände, die zum Teil auch für FKK freigegeben sind.
Insel Ugljan: Viele kleine Buchten und Strandabschnitte, auch bei FKK Urlaubern sehr beliebt.
Dalmatien
Region Split - Mitteldalmatien
Die dalmatinische Region Split zeichnet sich aus durch eine atemberaubende Landschaft, von den Küstenstreifen bei Marina, bis nach Gradac.
Sibenik Region: Eine der führenden Touristenregionen von Kroatien.
Insel Brac: Drittgrößte Insel der Adria mit einer Inselfläche von ca. 400 km².
Insel Ciovo: Kleine Adriainsel, reiche Vegetation und wenig Tourismus.
Insel Hvar: Eine der Königinnen unter den Inseln in Dalmatien.
Insel Solta: Die romantische und stille Insel für Badeurlaub in Dalmatien.
Insel Vis: Charmante Insel, klares Wasser und einsame Buchten sprechen für Vis.
Makarska Riviera: Bedeutende touristische Destination in ganz Kroatien.
Dalmatien
Region Dubrovnik - Süddalmatien
Die Region um Dubrovnik, mit der Stadt Dubrovnik, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, erwartet die Reisenden mit kulturellen Highlights der Superlative, Entspannung und Aktivurlaub.
Insel Korcula: Die märchenhafte Insel, über die der Meeresgott Poseidon thront.
Wissenswertes über Kroatien:
Die Fläche des Festlandes beträgt: 56.540 qkm
Einwohnerzahl: 4.44 Millionen
Hauptstadt: Zagreb mit ca. 780.000 Einwohnern
Küstenlänge: 5835 km - davon 4057 km Küste der Inseln
Größten Inseln: Cres und Krk - bewohnt sind 67 Inseln
Bevölkerungsgruppen: Merheitlich Kroaten, Minderheiten: Serben, Ungarn, Italiener, Tschechen, Slowaken ...
Religion: überwiegend römisch-katholisch, Minderheiten: Orthodoxe, Moslems
Sprache/Schrift: Kroatische Sprache und lateinische Schrift
Das Klima in Kroatien:
In Kroatien gibt es zwei Klimazonen: im Landesinneren überwiegt gemässigtes kontinentales Klima, teilweise auch Gebirgsklima, während im Küstengebiet angenehmes mediterranes Klima mit vielen sonnigen Tagen herrscht : trocken und heiss im Sommer, mild und feucht im Winter.
Durchschnittliche Temperatur im Lanndesinneren: Januar 1-3°C, August 22-26°C, durchschnittliche Temperatur an der Küste : Januar 5-10°C, August 26-30°C. Die mittlere Wassertemperatur liegt im Winter bei 12°C, im Sommer bei 25°C.
Die Nationalparks in Kroatien:
"Als die Götter ihr Werk krönen wollten, schufen sie am letzten Tag aus Tränen, Sternen und dem Hauch des Meeres die Kornati."
Zitat von George Bernhard Shaw über die Inselwelten der Kornati
Ferienhaus Kroatien Urlaub - Ferienwohnung Kroatien Hotel


Wissenswertes für Ihre Kroatien Reise